Zum Inhalt | Zur Navigation

 

AKTUELLES / NEWS:

 

 

Wandel und Wechsel

Zahnarzt David Douglas hat die Praxis am Rohrdamm 26
zum 1.10.2017 übernommen.

 

und:

ab Oktober werden wir zur amalgamfreien Praxis! Das traditionelle Füllmaterial wird dann nicht mehr verarbeitet, es wird durch die modernen Kunststofffüllungen ersetzt.

__________________________________________________________________________________________________________________

 

Mit Übernahme der Praxis durch den Kollegen Douglas
ergeben sich Umstrukturierungen.
Ab 23.10.2017 übernimmt eine Prophylaxeassistentin die Durchführung
der "Professionellen Zahnreinigung" = PZR
Diese Behandlung erfolgt in in einer separaten Sitzung,
Einzelheiten erfahren Sie bei Frau Uhde (Rezeption) bzw. durch
den Kollegen Douglas.

Die Leistungen "Durchsicht aller Zähne und Zahnstein" können
wie bisher zusammen in einer Sitzung erbracht werden , nicht jedoch
wie bisher die PZR
.

__________________________________________________________________________________________________________________

 

Wir freuen uns, Sie mit den gewohnten + neuen Gesichtern
begrüßen zu können:


 David Douglas + Fr. Markwardt


 Dr. B. Seidel.    + Fr. Petra Derkow


 Rezeption  =        Fr. Edith Uhde

 

Ab Oktober gibt es ERWEITERTE   SPRECHZEITEN :


FRÜHBEHANDLUNGSTERMINE  ab 07.30 Uhr
                                   
und eine SPÄTSPRECHSTUNDE bis 20.00 Uhr bei Dr. Seidel :

 

Sprechzeiten Dr. Seidel:    

Montag        11.00 - 18.00  Uhr
Dienstag      07.30 - 14.00 Uhr = F R Ü H
Mittwoch     14.00 - 20.00 Uhr = S P Ä T
Donnerstag  12.00 - 18.00 Uhr
Freitag          07.30 - 11.30  Uhr = F R Ü H

 

Das Behandlungsteam ist für Sie da:

Montag           09.00 - 18.00 Uhr
Dienstag         07.30 - 18.00 Uhr
Mittwoch        09.00 - 20.00 Uhr
Donnerstag     09.00 - 18.00 Uhr
Freitag             07.30 - 13.00 Uhr

 

Wir sind bemüht, auch individuellen Terminwünschen gerecht zu werden.
 

 

 

 

Unser Commitment: Neues kommt - Vertrautes bleibt

 

Was wird mit dem "alten Dr. Seidel"?   Und:

Muss ich mich mit dem Wechsel auf einen neuen Behandler einstellen?

  

Ein klares: Nein, er bleibt in der Praxis gemeinsam mit dem Kollegen D. Douglas, und er steht weiterhin für Ihre Behandlung bereit, wenn Sie es wünschen. Insbesondere Patienten, die ein langjähriges Vertrauensverhältnis zu Dr. Seidel aufgebaut haben, finden in ihm auch zukünftig ihren vertrauten Zahnarzt.
 

Zitat:

"Solange ich gesund bin, Freude am Beruf habe und die Patienten
mir Ihr Vertrauen schenken,  sehe ich keinen Grund, mich in
den Ruhestand zurückzuziehen.
Mit Freude sehe ich diesem neuen Berufsabschnitt  entgegen,
der dann durch eine Reduzierung meiner Behandlung und meiner
zeitlichen Präsens gekennzeichnet sein wird."

 

 

Der Kollege D. Douglas bringt neue Ideen ein und verstärkt das Praxisteam,

und er hat 2 besondere Behandlungsschwerpunkte:

 

  • IMPLANTATVERSORGUNG, alles aus einer Hand, von der
        individuelle Planung mit dem Patienten entsprechend seinen
        Ideen und Wünschen bis zur Realisierung und Fertigstellung der
        implantatgetragenen Krone, Brücke oder Prothese.
  • ENDODONTIE / WURZELBEHANDLUNGEN  auf hohem
        Niveau durch Einbeziehung modernster Hilfsmittel.
        Die Länge des Wurzelkanals wird durch eine elektronische
        Messung sehr genau bestimmt, die Aufbereitung der Kanäle
        erfolgt mit Nickel-Titan-Instrumenten und einem darauf
        abgestimmten Motor. So können auch schwer erreichbare
        oder abgewinkelte Wurzelkanäle gesäubert werden
    .
 

Mit dem folgenden Link gelangen Sie direkt auf die Website des Kollegen Douglas. Er stellt sich vor und Sie finden Informationen und gewinnen einen ersten Eindruck:

 

         www.douglas-dental.de

 

 
 

Zugleich bleiben die vertrauten Gesichter erhalten:

   

Dr. Seidel, Frau Uhde in der Rezeption und Petra als Assistenz im Behandlungszimmer.

 

             
 
Der Kollege Douglas verfügt über mehrjährige Berufserfahrung als Zahnarzt in Berlin.
Damit Sie sich ein Bild von ihm machen können, stellt er sich vor:

 

 

www.douglas-dental.de

 

 

______________________________________________________________________________________________________________________

 

L A S E R  ersetzt LaD-Lichttherapie!

 

Die Zusammenarbeit von Dr. Seidel und dem Kollegen
David Douglas ermöglicht es, die bisherige LaD- Lichttherapie
durch eine moderne Lasertherapie zu ersetzen:

 


Wie bisher, wird diese als zusätzliche Behandlung zur Reduzierung
Gesundheitsgefährdender Keime eingesetzt, z.B. bei
Wurzelbehandlungen und der Therapie von Zahnbetterkrankungen
(Parodontitisbehandlung).

Die Lasertherapie führt der Kollege Douglas durch, er verfügt über 
mehrjährige Erfahrung in der Indikationsstellung und Anwendung.

 

__________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Unsere bewährte Praxisphilosophie bleibt unverändert:

 

  • kurze Wartezeiten 

  • verständliche Beratung

  • wir suchen mit dem Patienten gemeinsam nach der individuell geeigneten, richtigen Lösung  

     

                                      und

     

Prophylaxe bleibt ein wichtiger Baustein für unser Ziel:

 

           GESUNDE ZÄHNE , EIN LEBEN LANG

 

 

 

Die Zahnarztpraxis Dr. Seidel ist seit 1985 in Siemensstadt für Sie da - und ab 2015 nun am Rohrdamm 26, 13629 Berlin,

Telefon: 030/382 84 15

Fax:         030/28 88 80 17

 

Die kontinuierliche, zuverlässige Versorgung unserer Patienten war und ist das Anliegen des Behandlungsteams.


 
Die bekannten und vertrauten Behandlungsabläufe und die bewährte Philosophie der Praxis sind unverändert:
 
- wir nehmen uns Zeit, um Sie gründlich und umfangreich   zu beraten, mittels intraoraler Kamera gestatten wir Ihnen neue Einblicke und Perspektiven rund um Ihren Zahn

 

- wir organisieren kurze Wartezeiten

 

- wir bieten Prophylaxe / professionelle Zahnreinigung


                                        __________________

 

(Feedback nach dem Umzug):

 

Von den Patienten kommt viel Lob zum neuen Standort wegen der

guten Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel und die
stufenlose Zugänglichkeit (Parterre).

 

Hier nun ein virtueller Besuch bei uns:

Sie steigen zum Beispiel aus dem 123er Bus...guter, stufenfreier Zugang parterre bei bester BVG - Anbindung...oder aus der U-Bahn...

 

U-Bahn Linie 7 Ausgang Rohrdamm (Verwaltungsgebäude)

 

          .

...auch an Autofahrer ist gedacht , vor der Praxis befinden sich
Parkplätze mit Parkscheibe, mit etwas Glück ist auch einer für Sie frei...

 

                                 

Die Buslinie  123 hält wenige Meter vor unserem Eingang Rohrdamm 26, außen und im Hausflur

benutzen Sie die Klingel...

     

...und schon sind Sie ohne Stufen bei uns:

 

Der neue Wartebereich

 

 

 

 

 

 

 

Kindertisch mit Malsachen..

 

 

 

                                                                                                   

 

 

Unsere neue Rezeption:

 

 

 

 

 

 

                                    

 

                                                                

Und die neuen Behandlungsräume,

Zimmer 1:

                 

 

 

                  

 

 

                       und Zimmer 2:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ihre Vorteile des neuen Paxisstandortes:
  • Kürzere Wege
  • beste Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr
  • stufenfreier Zugang im Parterre
  • bessere Parkmöglichkeiten (Parkscheibe), direkt vor der Praxis

 

 

 

Wir freuen uns, Sie wie gewohnt und mit den vertrauten Gesichtern zu begrüßen.

 

  • David Douglas

  • Dr. Bodo Seidel

  • Frau Markwardt

  • Frau Edith Uhde

  • Frau Petra Derkow    

 

 

Neue Tel.-Nr. 030/382 84 15

Neue Fax-Nr. 030/288 88 017

David Douglas

Dr. Bodo Seidel

Rohrdamm 26

13629 Berlin-Siemensstadt

 

 ACHTUNG: Neue Tel.-Nr. 382 84 15

Fax-Nr. - 030/288 88 017 -  bitte notieren

 

www.za-seidel.de

E-Mail: bodo.seidel@outlook.de

________________________________________________________________________________

 

Die Zahnzusatzversicherungen der Gesetzlichen Krankenversicherung unter der Lupe der Waizmanntabelle:

    Direkter Link

____________________________________________________________

Lesenswert: Editorial zum Thema "Behandlungsangst"

_______________________________________________________

Unser Tipp

Es gilt wie bisher:

Der Nachweis der  REGELMÄßIGKEIT  des vorsorglichen Zahnarztbesuchs durch das BONUSHEFT  (1 x pro Jahr) bleibt weiterhin unerlässlich, um zum Festzuschuss für prothetische Arbeiten zusätzlich den BONUS  von 20% / 30% zu erhalten.

____________________________________________________________

Unser Tipp zum Thema Zahnzusatzversicherungen:

EarlyBird Patienten-Frühwarnsystem auf www.waizmanntabelle.de

__________________________________________

Unser Commitment:

  • Zuverlässige, pünktliche und qualitätsorientierte Leistung für unsere Patientinnen und Patienten

Und weiter aktuell  für Sie:

 

...planen Sie rechtzeitig...

...die regelmäßige, jährliche Durchsicht der Zähne sichert Ihnen neben

                dem Festzuschuss einen zusätzlichen Bonus für prothetische Arbeiten.

___________________________________________________________

Information für Patienten mit:

  • Hinweisen auf, oder vorbekannten Störungen der Blutgerinnung
  • gerinnungshemmender Medikamenteneinnahme

Lesen Sie dazu den wichtigen Gastbeitrag von Priv. Doz. Dr. med. habil. Christoph Sucker.

  • Und: auf der Waizmanntabelle bewerten jetzt Patienten direkt Zahnzusatzversicherungen!        Jetzt auch: Die Waizmanntabelle für Kinder

...hier auf:  Patienten-Info und Links!

 

Aktueller Hinweis:

  • Bonus sichern durch regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen
  • wird die Regelmäßigkeit nicht  erfüllt ( 1 x pro Jahr ), dann werden prothetische Arbeiten (Kronen, Brücken, Prothesen) nur mit dem Festzuschuss ohne Bonus von der gesetzlichen Krankenkasse bezuschusst.

                                       

___________________________________________________________

Ein wichtiges Thema: - Die Zahnzusatzversicherung -

Für wen und was muss ich beachten?

Mehr dazu unter Neue Patienten-Info u. Links

 

    

_______________________________________________________________________________

DAS BEHANDLUNGSTEAM:

 

        

Dr. Bodo Seidel
…berät und behandelt Sie
  • Geb. 1950
  • Promotion 1983
  • Niedergelassen in Siemensstadt seit 1985

Jetzt auch direkt für Anregungen und Kritik schnell erreichbar: bodo.seidel@outlook.de

          

 

 

                      

Edith Uhde


…vereinbart gern mit Ihnen einen Termin für die Behandlung und ist für unsere Verwaltung zuständig.

 

 

                      

Petra Derkow,


ihre Stuhlassistenz, begleitet Ihre Behandlung mit Erfahrung, Kompetenz und Einfühlungsvermögen. Sie kann (meistens) den Sauger so geschickt halten, dass es nicht drückt und  auch der Würgereiz   nicht getestet wird. Wenn's mal stressig wird, legt sie ihre Hand beruhigend auf Ihre Schulter...

_____________________________________________________________________________________________________________________

Stichwort: Kontinuierlicher Verbesserungsprozess

Das Praxisteam ist bemüht, durch gute Planung unnötige Wartezeiten zu vermeiden, damit Ihre Behandlung zügig, reibungslos und erfolgreich durchgeführt werden kann. Auch das "drum-herum" muss stimmen, z.B. Freundlichkeit, individuelles Eingehen auf Ihre Belange und Fragen, die Behandlungsatmosphäre sollte ruhig und entspannt sein.

Sollte uns das einmal nicht gelingen, dann haben wir ein offenes Ohr für Ihre Hinweise, Anregungen oder Kritik - für uns eine Chance zur Verbesserung.

Dr. Seidel ist direkt erreichbar:

  • per Brief, -persönlich- an die Praxis Rohrdamm 26, 13629 Berlin
  • telefonisch, ich rufe Sie auf Wunsch nach der Sprechzeit zurück, um in Ruhe alles zu besprechen (030/382 84 15)
  • per E-Mail an diese dafür reservierte Adresse: bodo.seidel@outlook.de

Wenn gewünscht, wird Diskretion ausdrücklich zugesichert!

_______________________________________________________________________________________                                                       

 

                                                                                          

 

 

_______________________________________________________________________________________

Wichtige Rufnummern:

Zahnärztlicher Notdienst

1. Nachts: 20:00 - 2:00 Uhr    und  Sa. + So. 11:00 - 16:00 Uhr

    Zahnklinik Süd, Aßmannshauser Str. 4 - 6    Bln-Wilmersdorf, U-Bahn Heidelberger Platz

    Tel. 450 562 - 774 und - 773

2. Wochenende: Fr. 16:00 - 20:00 Uhr und Sa. + So. 8:00 - 20:00 Uhr

    Dienstbereite Praxis erfragen:

    Tel. 89004 - 333    KZV Kassenzahnärztliche Vereinigung

_______________________________________________________________________________________                                                             

 

Allgemeine Informationen:

Beratung und Behandlung nach Terminvereinbarung für:

  • privat + gesetzlich versicherte (Kassen-) Patienten

___________________________________________________

  • vor Ihrer REISE empfehlen wir zur Vorsorge

    eine DURCHSICHT Ihrer Zähne, damit Sie die

    schönsten Wochen des Jahres unbeschwert erleben können!

 

Unser Team ist für Sie da:
Montag       09.00-18.00 Uhr
Dienstag     07.30-18.00 Uhr
Mittwoch    09.00-20.00 Uhr
Donnerstag 09.00-18.00 Uhr
Freitag        07.30-13.00 Uhr, und nach Vereinbarung
Zurück zur Navigation

Darstellung:  größere Schrift | normal
Druckfunktion: Text dieser Seite drucken (Schwarzweißausdruck)
Scheckkartenkalender drucken